Anna Rebay von Ehrenwiesen, LL.M.

Rechtsassessorin

 

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians Universität München sowie der University of Helsinki.
  • Ausbildung zur Wirtschaftsmediatorin am Munich Center for Dispute Resolution.
  • Master of Law (LL.M.) mit dem Schwerpunkt Konsensorientierte Konfliktbeilegung.
  • Als Rechtsanwältin zugelassen in 2016
  • Zuletzt Tätigkeit in einer internationalen Großkanzlei, zuvor in einer mittelständischen Kanzlei in München
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei THEMIS seit 2020
  • Promotionsvorhaben im internationalen Seerecht

 

Fachliche Schwerpunkte

 

Kunstrecht

International Art Market

Urheber- und Medienrecht

private clients

Prozessführung (Litigation)

Seerecht

Internationales Privatrecht