Benedikt Buchner, B. Sc.

Rechtsanwalt

Bachelor of Science (LMU, Betriebswirtschaft)

 

Benedikt Buchner studierte Rechtswissenschaften und Betriebswirtschaft an der Ludwig- Maximilians-Universität in München.

Er schloss das Studium der Betriebswirtschaften im Jahr 2017 mit dem Bachelor of Science an der LMU München ab.

Auf das erste juristische Staatsexamen im Jahr 2017 folgte das zweite juristische Staatsexamen im Jahr 2019.

 

Seine fachlichen Schwerpunkte sind:

Gesellschaftsrecht

Kapitalmarktrecht und Bankrecht

Prozessführung

Kunstrecht

Erbrecht

Private Clients

 

Werdegang

 

Studium und Ausbildung

Freistaat Bayern/Oberlandesgericht München/ Rechtsreferendariat/ Ass.jur. (volljurist)

10/2017 –  10/2019

Studium der Rechtswissenschaft mit Schwerpunkt Unternehmens-, Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht sowie rechtsökonomischen Bezügen

Abschluss (2. juristisches Staatsexamen): Ass. jur. (Volljurist)

Ludwig-Maximilians-Universität/ München/ Rechtswissenschaft/ Dipl.Jur.

5/2011 –  6/2017

Studium der Rechtswissenschaft mit Schwerpunkt Unternehmens-, Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht sowie rechtsökonomischen Bezügen

Abschluss (1. juristisches Staatsexamen): Dipl. jur.

LUdwig-Maximilians-Universität/ München/Betriebswirtschaft/ B.SC.

09/2014 – 09/2017

Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkten in Finanzwissenschaften, Finanzökonomik und Kapitalmarkttheorie (50% der Leistungsnachweise in englischer Sprache, bis auf BA in 4 Semestern)
Abschluss: Bachelor of Science
Bachelorarbeit: „Problems of Inference in Single-Firm Event Studies“ (am Institut für Finance and Banking, LMU, Prof. Dr. Ralf Elsas)

 

 

Referendariat

Seit 3/2020

Selbstständige rechtsberaterische Tätigkeit, inbs. im Miet- und WEG-Recht, Immobiliarsachenrecht, Baurecht sowie anderen immobilienbezogenen Rechtsgebieten, Stifungs- und Gesellschaftsrecht.

Wahlstation bei THEMIS Hartung und Partner Rechtsanwälte

PRAKTIKUM/ Noer llp / Regulatory and governmental Affairs

03/2012

Praktikum und wissenschaftliche Tätigkeit bei der  Wirtschaftskanzlei Noerr LLP in der Abteilung Regulatory and Governmental Affairs; öffentliches Wirtschaftsrecht, Mitwirkung an Planfeststellungsverfahren.

Div. Immobilienverwaltungsaufgaben

Seit 2011

Insbesondere im Hinblick auf rechtliche, administrative und kaufmännische Belange im familiären Kontext, sowie Entwicklung und Finanzierung unter Berücksichtigung steuerlicher und investitionsplanerische Gesichtspunkte

PRAKTIKUM/ grzimek immobilien

03/2008

Praktikum bei der Grzimek Immobilien GmbH  (Sanierung/Entwicklung/Hausverwaltung/Vermittlung). Diverse operative Tätigkeiten und Einblicke im gesamten Spektrum.

 

Publikationen

-Empirische Kapitalmarktforschung bei Prof Dr. Elsas: Beitrag im Seminar zu Lehrverkäufen: „Characteristics of the equity lending market and determination of borrowing costs, Divergence of opinion and short selling“ –

-„Problems of Inference in Single-Firm Event Studies“ (am Institut für Finance and Banking, LMU, Prof. Dr. Ralf Elsas), eine ökonometrische Untersuchung ökonometrischer Methoden der empirischen Wertpapierforschung und Informationseffizienzvalidierung vor dem Hintergrund interferenzstatistischer Problematiken

-Beitrag im rechtsökonomischen Seminar bei Prof. Dr. Lars Klöhn: „Eine ökonomische Analyse der Gatekeeperhaftung“, eine formalmathematische Modellierung der anreizpolitischen, kapitalmarkttheoretischen und institutionen- wie wohlfahrtsökonomischen Implikationen der Einbeziehung emissionsbegleitender Konsortialbanken in das Prospekthaftungsregime

Sprachen

Deutsch (Muttersprache)
Englisch (fließend)
Latein (großes Latinum)
Altgriechisch (Graecum)

EDV

Gesicherte Kenntnisse in den MS- Office-Programmen.
Kenntnisse in stata, MatLab, SPSS, R.

 

Gesellschaftliches Engagement

Mitgliedschaft und ehrenamtliche Tätigkeit (u.a. zeitweise in leitender Funktion) in der katholischen Süddeutschen Studentenverbindung K.S.St.V. Alemannia München

Gesellschaftspolitisches Engagement im gemeinnützigen politischen Diskursclub Wartaweiler Kreis e.V.

Parteipolitische Betätigung in Vorständen auf Orts- und Kreisverbandsebene in der CSU