Franziska Stalleicken, MLitt

Rechtsanwältin

Master of Letters in History of Art and Art World Practice

 

Frau Franziska Stalleicken ist seit 2013 als Rechtsanwältin zugelassen und seit 2007 im internationalen Kunstmarkt tätig.

Zusätzlich zu ihrer juristischen Qualifikation hat sie einen Master in „History of Art and Art-world Practice“ absolviert, sowie ein post-graduierten Diplom in „Modern and Contemporary Art“ der University of Cambridge.

Nach langjähriger Tätigkeit in London – beim Auktionshaus Christie’s in verschiedenen Abteilungen und als Juristin für die Single Family Offices zweier internationaler Kunstsammler, vertritt Franziska Stalleicken als Rechtsanwältin seit 2015 unter anderem Kunst- und Edelsteinsammler, Kunsthändler, Künstler sowie Family Offices.

Franziska Stalleicken bietet ihren Mandanten eine ganzheitliche Beratung in Vermögensfragen, im internationalen Erb-und Erbschaftssteuerrecht, Stiftungsrecht und im Bereich der Unternehmensnachfolge. 2019 hat sie eine Fachspezialisierung als „Zertifizierter Family Officer“ (FVF) absolviert.

Nach mehrjähriger Ausbildung und Tätigkeit im Ausland, u.a. in England und Brasilien, berät Franziska Stalleicken ihre Mandanten auch auf Englisch und Portugiesisch. Sie verfügt über  Rechtssprachzertifikate im Brasilianischen Recht der Humboldt Universität zu Berlin, im Anglo-Amerikanischen Recht der Universität Potsdam, sowie in der Französischen Juristischen Fachterminologie der Université de Genève.

 

Mitgliedschaften

Freunde und Förderer der Staatsoper unter den Linden, Berlin

Genf Gesellschaft e.V.

 

Werdegang

 

  • Studium der Rechtswissenschaften
    (Humboldt-Universität zu Berlin, Université de Genève, Universität Potsdam) – Erstes Staatsexamen: 2005
  • Zweites Juristisches Staatsexamen, 2013
    (Referendariat u.a. bei  Kunstrechtskanzlei „Klein Solicitors“, London und bei der Intendanz der Staatoper unter den Linden, Berlin)
  • 2009 – Master in „History of Art and Art-world Practice“ mit Auszeichnung abgeschlossen
    (Christie`s Education, London, akkreditiert durch University of Glasgow)
  • 2007 -Post-Graduate Diploma in „Modern and Contemporary Art
    (Christie’s Education London, akkreditiert durch University of Cambridge)
  • 2007- 2010 Auktionshaus Christie`s, London
    Tätigkeit in verschiedenen Abteilungen, v.a. Schätzungsabteilung
  • 2013-2014 Legal Art Counsel im Family Office der privaten Kunstsammlung Maja Hoffmann, London
  • 2015- Juristische Beratung im Family Office der privaten Kunstsammlung Joe Donnelly, London
  • Seit 2014 Tätigkeit als selbstständige Rechtsanwältin
    – Mandanten: Kunstsammler, Kunsthändler, Künstler, Family Offices